schließen

Social bookmarks

Facebook Twitter Mister Wong digg del.icio.us yahoo YiGG

Embed code

Größe
x pixels
Other

Link zum Medium

Medium weiterempfehlen

E-Mail-Adresse: Nachricht:

send2frend_ajax

Die MedienTube-Kanäle

Sie können frei durch unser Medienportal surfen, gezielt nach bestimmten Medien suchen oder Sie können sich hier durch unsere Kanäle klicken.

mehr

bilder-erzbistum-koeln.de

in dieser kostenlosen Bilddatenbank finden sie Bilder und Grafiken rund um das Thema Kirche und Erzbistum Köln.

mehr

Videos

Buchvorstellung: Das Kerygma

Facebook Twitter

Beschreibung des Mediums

Am 24. Januar 2014 stellte Kiko Argüello sein Buch: "Das Kerygma - In den Baracken mit den Armen" im Maternussaal in Köln vor.
Mit einem Grußwort von Joachim Kardinal Meisner und einer Einführung von Weihbischof Ansgar Puff verfolgten viele Priester und Würdenträger aus der Erzdiösese Köln und anderen Diözesen, sowie Regenten von diözesanen Priesterseminaren, darunter "Redemptoris Mater" die Schilderungen von Francisco José Gomez Argüello Wirtz, dem Begründer des Neokatechumenalen Weges.

Ein Mitschnitt von Marcus Laufenberg.
Redaktion: Petra Dierkes.
Produktion: Stabsabteilung Kommunikation - Erzbistum Köln.

© 2014

Stellungnahme von Erzbischof Joachim Kardinal Meisner, Köln.

Zur Äußerung bei der Veranstaltung des Neokatechumenalen Wegs

Zu seiner Äußerung auf einer Veranstaltung des Neokatechumenalen Wegs hat Erzbischof Joachim Kardinal Meisner folgende Stellungnahme abgegeben:

„Bedauerlicherweise hat meine Äußerung über muslimische Familien für Irritationen gesorgt. Es war keineswegs meine Absicht, Menschen anderen Glaubens damit zu nahe zu treten – meine Wortwahl war in diesem Fall vielleicht unglücklich. Meine Äußerung war als Wertschätzung für Familien gemeint, in denen der Glaube lebt und fruchtbar wird. Ich habe schon ver-schiedentlich gesagt, dass muslimische Familien unserer überalternden Gesellschaft in manchem ein Beispiel geben. Es ging mir darum, meine Wertschätzung für die Familien des Neokatechumenalen Wegs und ihr bei-spielhaftes apostolisches Wirken hervorzuheben. Dort erlebe ich eine au-ßergewöhnliche Glaubenskraft, die für die Weitergabe des Glaubens vor-bildlich ist. Denn die Familie ist als Kirche im Kleinen für die Weitergabe des christlichen Glaubens unersetzlich.“ (PEK 29.01.2014)

Direkter Link zum Medium

Medium in externe Webseiten einbetten

Mindestbreite: 200px | Maximale Breite: 999px
Vorgabe 1: [Breite: 200px]
Vorgabe 2: [Breite: 500px]

oder geben Sie im ersten Feld Ihre gewünschte Breite an: x

Der Code zum Einbetten

Dieses Medium weiterempfehlen

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können

E-Mail Addresse des Empfängers


Ihre Nachricht