schließen

Social bookmarks

Facebook Twitter Mister Wong digg del.icio.us yahoo YiGG

Embed code

Größe
x pixels
Other

Link zum Medium

Medium weiterempfehlen

E-Mail-Adresse: Nachricht:

send2frend_ajax

Die MedienTube-Kanäle

Sie können frei durch unser Medienportal surfen, gezielt nach bestimmten Medien suchen oder Sie können sich hier durch unsere Kanäle klicken.

mehr

bilder-erzbistum-koeln.de

in dieser kostenlosen Bilddatenbank finden sie Bilder und Grafiken rund um das Thema Kirche und Erzbistum Köln.

mehr

Audios

Der Kölner Dom nach dem Zweiten Weltkrieg

  • von: versteckter Benutzer
  • hochgeladen: 31.08.2020
  • Aufrufe: 18
Der Kölner Dom nach dem Zweiten Weltkrieg /media/flashcomm?action=mediaview&context=normal&id=39909
Facebook Twitter

Beschreibung des Mediums

14 Fliegerbomben und über 50 Brandbomben haben den Dom im Zweiten Weltkrieg getroffen, bis heute müssen immer noch Kriegsschäden repariert werden. Eine Aufgabe, die Anfangs Dombaumeister Willy Weyres übernommen hat. Seit vier Jahren ist Peter Füssenich Dombaumeister.
Ob Willy Weyres damals bei den ersten Wiederaufbauarbeiten am Dom alles richtig gemacht hat, darüber hält Füssenich einen Vortrag in der Reihe Mittwochsforum am 9. September um 20 Uhr im Pfarrzentrum Sankt Kilian in Erftstadt-Lechenich.

Der Eintritt kostet 3 Euro und die Anmeldung nimmt das Katholische Bildungsforum Rhein-Erft im Anton-Heinen-Haus in Bergheim entgegen.
Ein Beitrag von Martina Bernhardt.

Direkter Link zum Medium

Medium in externe Webseiten einbetten

Mindestbreite: 200px | Maximale Breite: 999px
Vorgabe 1: [Breite: 200px]
Vorgabe 2: [Breite: 500px]

oder geben Sie im ersten Feld Ihre gewünschte Breite an: x

Der Code zum Einbetten

Dieses Medium weiterempfehlen

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können

E-Mail Addresse des Empfängers


Ihre Nachricht