schließen

Social bookmarks

Facebook Twitter Mister Wong digg del.icio.us yahoo YiGG

Embed code

Größe
x pixels
Other

Link zum Medium

Medium weiterempfehlen

E-Mail-Adresse: Nachricht:

send2frend_ajax

Die MedienTube-Kanäle

Sie können frei durch unser Medienportal surfen, gezielt nach bestimmten Medien suchen oder Sie können sich hier durch unsere Kanäle klicken.

mehr

bilder-erzbistum-koeln.de

in dieser kostenlosen Bilddatenbank finden sie Bilder und Grafiken rund um das Thema Kirche und Erzbistum Köln.

mehr

Videos

Im Spiegel der Zeit Folge 77.1 - Mit Schwung hinein ins Jahr 1960

Facebook Twitter

Beschreibung des Mediums

Mit Schwung hinein ins Jahr 1960. Ob kalt, feucht-fröhlich oder heiß und
trocken: Viel Spaß und gute Laune bei spritziger Ski-Abfahrt, Wasserski,
bei tollkühnen Reiterspielen der Beduinen, rasantem Rodeo oder als
Handgeher - auf Handschuhmachers Rappen.
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's einen - als Fußgänger im Straßenverkehr
Oder vielleicht auch bei der Werbung?
"Von solchem Bild noch ganz entzückt,
wird sie von einem Herrn beglückt
mit - merke Dir den kleinen Dreh
mit einer Tasse NÉSCAFE".
Mit Yo-Yo, der Mode, mit der uns die Amerikaner erneut beglücken, und
Hullahup für Mensch und Tier kommt Bewegung in den Alltag. Währenddessen
lassen sich die Edlen von Wedel, echte Rassehunde, herrichten
für die Wahl der Miss Wauwau. Und was den Hunden billig ist, ist den Katzen
teuer: verführerische Blicke für die Jury auf einer Katzenausstellung.
Streng nach den Vereinsstatuten des Schnupfclubs wird hier zünftig geschnupft.
Und gequalmt wird in Küche und Haus: Im Zeichen der Gleichberechtigung
wollen natürlich die Frauen nicht nachstehen. Ein weiblicher
Raucherclub wurde gegründet.
Ein Kabinett des Schmunzelns zeugt von der "guten alten Zeit": das
"Münchner Curiositäten-Musäum, das Carl Valentin Turmstüberl".
Es wird höchste Zeit, den Staub der Langeweile abzuwischen und sich
schön zu machen für die närrischen Tage. Wer Fastnacht nicht verrückt
ist, der ist es das ganze Jahr.
Eine Stadt mit echtem goldenen und unverdorbenem Humor ist Mainz.
Das bezeugen u. a. die Mainzer Hofsänger und vor allem Ernst Neger
("Heile, heile Gänschen....") - auf der Bühne wie im Alltag. Ein Beitrag vom Katholischen Filmwerk in Rottenburg.

Direkter Link zum Medium

Medium in externe Webseiten einbetten

Mindestbreite: 200px | Maximale Breite: 999px
Vorgabe 1: [Breite: 200px]
Vorgabe 2: [Breite: 500px]

oder geben Sie im ersten Feld Ihre gewünschte Breite an: x

Der Code zum Einbetten

Dieses Medium weiterempfehlen

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können

E-Mail Addresse des Empfängers


Ihre Nachricht