schließen

Social bookmarks

Facebook Twitter Mister Wong digg del.icio.us yahoo YiGG

Embed code

Größe
x pixels
Other

Link zum Medium

Medium weiterempfehlen

E-Mail-Adresse: Nachricht:

send2frend_ajax

Die MedienTube-Kanäle

Sie können frei durch unser Medienportal surfen, gezielt nach bestimmten Medien suchen oder Sie können sich hier durch unsere Kanäle klicken.

mehr

bilder-erzbistum-koeln.de

in dieser kostenlosen Bilddatenbank finden sie Bilder und Grafiken rund um das Thema Kirche und Erzbistum Köln.

mehr

Videos

Zwischen beiden Welten - Trailer

  • von: versteckter Benutzer
  • hochgeladen: 20.02.2008
  • Aufrufe: 4327
Facebook Twitter

Beschreibung des Mediums

In ihrer alltäglichen Erfahrungswelt beobachtet der Film "Zwischen beiden Welten" hörgeschädigte und gehörlose Menschen. Sie alle haben Wege gefunden, ihr Leben den eigenen Vorstellungen entsprechend zu gestalten.
Der Film zeigt Manuela, Studentin, schwerhörig, die sich ihren Kommilitonen durchaus nicht unterlegen fühlt, und Carsten, der als einziges gehörloses Kind im Regelkindergarten den anderen Kindern im Spiel die Gebärdensprache beibringt. Volker, 50 Jahre, dessen Eltern schon gehörlos waren, wuchs mit der Gebärdensprache auf und fühlt sich durch sie keineswegs eingeschränkt. Sonja und Horst singen im Gebärdenchor der Integrativen Katholischen Kirchengemeinde St. Georg zu Köln. Dennoch bleibt den Protagonisten des Films die Welt der Hörenden häufig verschlossen, denn viele Hörende scheuen die zunächst schwierige und anstrengende Kommunikation mit Hörgeschädigten. Eine Lobby für Gehörlose bei politischen Entscheidungen - das wünschen sich Gehörlose von den Hörenden. Der Film "Zwischen beiden Welten" (2004) des Regisseurs Marcus Laufenberg wurde gefördert durch den Diözesan-Caritasverband Köln, die Behindertenseelsorge im Erzbistum Köln, die Deutsche Bischofskonferenz, die Medienzentrale im Erzbistum Köln, die Kämpgen Stiftung sowie die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW. Er kann als DVD oder Videokassette beim Diözesan-Caritasverband bestellt werden. DVD und Video enthalten eine Filmfassung mit Dolmetscher-Einblendungen plus Untertiteln sowie eine lautsprachliche Fassung. Ein Beitrag von Marcus Laufenberg

Direkter Link zum Medium

Medium in externe Webseiten einbetten

Mindestbreite: 200px | Maximale Breite: 999px
Vorgabe 1: [Breite: 200px]
Vorgabe 2: [Breite: 500px]

oder geben Sie im ersten Feld Ihre gewünschte Breite an: x

Der Code zum Einbetten

Dieses Medium weiterempfehlen

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können

E-Mail Addresse des Empfängers


Ihre Nachricht